1. August 2016

0 Kommentare

Führung: Akzeptanz der Mitarbeiter gewinnen

Akzeptanz als Chef: Sich bei Mitarbeitern etablieren

Es genügt keineswegs, nur den formalen Chefsessel einzunehmen. Worauf es sehr viel mehr ankommt, ist, die psychologische Chefposition zu besetzen, denn dort sitzt der „eigentliche Boss“.

Wenn der Vorgesetzte diesen Platz, aus welchen Gründen auch immer, frei lässt, entsteht ein Machtvakuum, aus dem häufig Machtkampf entsteht. Die stärksten Mitarbeiter im Team werden …

Hier weiterlesen...

25. Juli 2016

0 Kommentare

Erfolgreich delegieren

Checkliste für das erfolgreiche Delegieren

Durch Delegieren können Arbeiten sinnvoll verteilt werden. Wer es versteht, richtig zu delegieren, spart Zeit und arbeitet effektiver. Worauf es beim Delegieren ankommt, haben wir Ihnen in einer kompakten Checkliste zusammengestellt.

Bevor Sie sich entschließen, bestimmte Arbeiten anderen zu übertragen, sollten Sie die folgenden Punkte durchgehen und soweit als möglich beantworten. Dort, wo sich Lücken ergeben, ist es angebracht diese erst zu schließen, bevor Sie delegieren. Dies ist natürlich eine Sache der Abwägung…

Hier weiterlesen...

15. Juli 2016

0 Kommentare

Führung: Mitarbeitermotivation

Mitarbeitermotivation durch authentisches Führen

Unternehmen profitieren, wenn Führungskräfte auf Ihre Authentizität achten. Denn: Authentisches Auftreten und mitarbeiterorientiertes Führen stärken die Mitarbeitermotivation und die Bindung an das Unternehmen.

Aus der Sicht der Führungskraft ist es entscheidend die Zielvorgaben zu erreichen. Dies wird nur gelingen, wenn die eigenen Mitarbeiter mitziehen. Schon aus diesem eigennützigen Grund sollten Führungskräfte …

Hier weiterlesen...

25. Juni 2016

0 Kommentare

Erfolg im Projekt – was die Chefs dazu beitragen können

Gute Führung ist ein entscheidender Faktor für den Projekterfolg. Daran besteht kein Zweifel. Wenn gut geführt wird, was immer das auch im konkreten Fall heißen mag, dann stellt sich der Erfolg ein. Oder umgekehrt: wenn etwas nicht klappt, dann läuft da in aller Regel auch von „oben“ her etwas schief. Der Volksmund drückt diesen Sachverhalt im Spruch „Der Fisch fängt vom Kopf her an zu stinken“.

Was heißt nun „gute Führung“ im Zusammenhang mit Projektarbeit? …

Hier weiterlesen...

18. Juni 2016

0 Kommentare

Humour and your Speeches

George Gow once said that „laughter is the salt of personality. It is the most effective means of easing a difficult situation.“ Everybody loves humor, but most people fear using it in their speeches and presentations. They worry that if they try to use it and it doesn’t go over well, they will end up with egg all over their faces. Trying to get a large group of people to laugh …

Hier weiterlesen...

14. Juni 2016

0 Kommentare

7 Characteristics That Separate A Boss From A Leader

  http://elitedaily.com/money/entrepreneurship/things-distinguishes-leader-boss/ 7 Characteristics That Separate A Boss From A Leader While a leader can be a boss, not every boss is a leader. Although leaders and bosses have nearly identical definitions, in effect, they are different in today’s competitive world. Just the term “leader” evokes more positivity than that of “boss.” However, when people […]

Hier weiterlesen...

2. Juni 2016

0 Kommentare

Consulting-Story

  Ein Schäfer in Schottland hütete friedlich seine Schafe. Eines Tages fuhr ein Jeep Cherokee vor und ein junger Mann in YSL Anzug, Cerruti Schuhen, Ray-Ban-Brille und Gaultier Krawatte stieg aus. Der junge Mann fragte den Schäfer: „Wenn ich errate, wie viele Schafe sie haben, geben sie mir dann eins davon?“ Der Schäfer schaute erst […]

Hier weiterlesen...

14. Mai 2016

0 Kommentare

The truth about managing people …

and nothing but the truth“ Robbins, S.P. (2002).

In writing „The Truth about Managing People … And Nothing but the Truth“, Stephen P. Robbins has bridged the gap between research and practice by concisely providing the latest relevant management information. For those new to the field, Robbins is on the short list of contenders as the leading writer in organizational behavior. He is the author/co-author of several texts including the 7th editions of „Essentials of Organization Behavior“ (Prentice Hall, 2003), „Management“ (Prentice Hall, 2002), and „Human Resource Management“ (Wiley, 2002). As described by Robbins, „no short, concise summary …

Hier weiterlesen...

6. Mai 2016

0 Kommentare

Lass es raus, Kollege!

Aggressionen im Job

Wenn mal wieder alle Kollegen nerven und der neue Chef meint, er könne alles besser, dann nehmen Arbeitnehmer ihre Aggressionen gerne mit nach Hause. Dabei könnten sie sie auch im Büro ausleben – und dabei noch Karriere machen.

Es war doch alles so schön. Eben noch erledigten alle Mitarbeiter routinemäßig ihre Aufgaben, tranken nachmittags entspannt ihren Kaffee und gingen abends zeitig nach Hause. Jeder hatte seine Rolle gefunden und alles war friedlich. Und plötzlich steht dieser neue Chef vor der Tür – und nichts ist wie …

Hier weiterlesen...

24. April 2016

0 Kommentare

Schlechtes Zeugnis für das mittlere Management: Ursachen und Lösungen

Das Engagement der Leistungsträger auf den mittleren Führungsebenen sinkt.
Das geht aus einer Befragung der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) hervor, die in Zusammenarbeit mit der Boston Consulting Group und der World Federation of People Management Association entstand.

Dabei sind es gerade die Abteilungsleiter, die den wichtigsten Faktor für den Unternehmenserfolg…

Hier weiterlesen...