Archive | Kommunikation RSS feed for this section

Lebendig präsentieren

25. Dezember 2016

0 Comments

Vielleicht haben Sie auch schon Vorträge und Präsentationen besucht, in denen Sie folgendes feststellen konnten: Das Thema war interessant, der Redner war kompetent und korrekt gekleidet. Trotzdem fiel es Ihnen im Verlauf eher schwer, sich zu konzentrieren und mit der Energie „am Ball zu bleiben“. Dies mag vielleicht am Präsentationsstil des Redners gelegen haben, sofern […]

Continue reading...

Wirkung einer Erinnerungsverzerrung

7. Oktober 2016

0 Comments

Der von den Kommunikationsforschern Hovland, Lumsdaine und Sheffield (1949) eingeführte Begriff ‚Schläfer-Effekt‘ hat nichts mit Terrorismus oder Verbrechen zu tun.

Er bezeichnet eine erstaunlich wirksame Erinnerungsverzerrung, bei der sich die wichtigsten Inhalte einer Botschaft mit der Zeit immer mehr durchsetzen und unsere Einstellungen und Ansichten beeinflussen, während unwichtige Dinge…

Continue reading...

Job-Interviews

22. September 2016

0 Comments

Ein gutes Gesprächsklima erzeugen

Ein Vorstellungsgespräch hat nicht nur den Zweck Informationen auszutauschen und die fachliche Qualifikation des Bewerbers im Hinblick auf die ausgeschriebene Stelle zu überprüfen. Während eines Job-Interviews findet ein gegenseitiges „Beschnuppern“ statt, denn im Auswahlprozess spielt auch Sympathie …

Continue reading...

Mobbing, Bossing und Staffing

16. September 2016

0 Comments

Formen von Mobbing

Die Schikanen können darin bestehen, jemanden lächerlich zu machen, Informationen vorzuenthalten, Gerüchte zu verbreiten oder jemanden beim Vorgesetzten anzuschwärzen. …

Continue reading...

Führung: Mitarbeitermotivation

15. Juli 2016

0 Comments

Mitarbeitermotivation durch authentisches Führen

Unternehmen profitieren, wenn Führungskräfte auf Ihre Authentizität achten. Denn: Authentisches Auftreten und mitarbeiterorientiertes Führen stärken die Mitarbeitermotivation und die Bindung an das Unternehmen.

Aus der Sicht der Führungskraft ist es entscheidend die Zielvorgaben zu erreichen. Dies wird nur gelingen, wenn die eigenen Mitarbeiter mitziehen. Schon aus diesem eigennützigen Grund sollten Führungskräfte …

Continue reading...

Consulting-Story

2. Juni 2016

0 Comments

  Ein Schäfer in Schottland hütete friedlich seine Schafe. Eines Tages fuhr ein Jeep Cherokee vor und ein junger Mann in YSL Anzug, Cerruti Schuhen, Ray-Ban-Brille und Gaultier Krawatte stieg aus. Der junge Mann fragte den Schäfer: „Wenn ich errate, wie viele Schafe sie haben, geben sie mir dann eins davon?“ Der Schäfer schaute erst […]

Continue reading...

Virtuelle Teams: Heute eine neue Herausforderung Morgen eine Selbstverständlichkeit

7. Februar 2016

0 Comments

Immer mehr Menschen, die keinen – oder nur wenig – direkten Kontakt zueinander haben, arbeiten in Teams zusammen. Ungeachtet dieser Tendenz haftet dem Phänomen „Virtuelle Teams“ noch immer der Charakter des Exotischen an.

Meist werden mit dem Gedanken die „around-the-globe/around-the-clock“ Teams in Verbindung gebracht, wo der indische Softwareingenieur am späten Nachmittag, bevor er nach hause geht, sein Arbeitspaket an die amerikanische Kollegin schickt, welche die Arbeit aufnimmt, fortführt und ihrerseits am Nachmittag an den irischen Kollegen weiterleitet. …

Continue reading...

Veränderungsmanagement: Wie Sie Mitarbeiter zu Mitstreitern machen

30. November 2015

0 Comments

Im Veränderungsmanagement unterschätzt die Unternehmensleitung oft, wie viel Zeit und Energie es seitens der Mitarbeiter erfordert, sich vom Bewohnten zu verabschieden. Deshalb erwarten sie von ihnen oft Verhaltensweisen, zu denen diese noch nicht fähig sind. Außerdem organisieren sie die nötigen Unterstützungsmaßnahmen nicht. …

Continue reading...

Das kleine Einmaleins für Führungskräfte

29. Mai 2015

0 Comments

Wer an sich selbst den Anspruch hat, ein guter Chef zu sein oder zu werden, kommt nicht umhin, an sich und seinen Fehlern zu arbeiten. „Wichtig ist dabei, dass dem Aufsteiger seine Vorbildfunktion bewusst ist“, sagt Psychologin Haker. Wer von seinen Mitarbeitern Disziplin, Eigenverantwortlichkeit oder Teamfähigkeit fordere, müsse ihnen diese Eigenschaften auch vorleben. …

Continue reading...

Schwierige Gespräche führen

22. Mai 2015

0 Comments

Gute Gespräche kosten Zeit (anfangs) Sparen Zeit (mittelfristig) Führen zu Verhaltensänderungen Motivieren Mitarbeiter Helfen Arbeitsziele klar definieren -Friedemann Schulz von Thun- Vor dem Gespräch Zur Vorbereitung eines guten Gespräches gehört die Auseinandersetzung des Gesprächsführers mit seiner persönlichen Einstellung zum Inhalt, zur Situation und zur Person des Gegenübers. Dazu trägt die Beantwortung einiger klärender Fragen bei: […]

Continue reading...