Otto und das Geheimnis erfolgreicher Teams

Für den Dresdner Sozialpsychologen Professor Stefan Schulz-Hardt haben das griechische Team und sein Trainer Otto Rehagel in Portugal demonstriert, wie ein Teamprozess nahezu ideal umgesetzt wird. „Wenn beides stimmt – Motivation und Koordination des Systems – dann kann auch ein Team mit durchschnittlichen Spielern mehr leisten als ein Team, dessen einzelne Mitglieder eigentlich bessere individuelle Möglichkeiten mitbringen“, so der Wissenschaftler.

Da bleibt gerade der deutschen Gesellschaft noch viel zu lernen „Unsere Kinder werden in der Schule zu sehr zu Einzelkämpfern erzogen; an dieser Mentalität scheitert dann in den Firmen allzu oft die Teamarbeit“, klagt sein Münchner Kollege Mandl. Leider hat er recht.

Welcher Team-Typ sind Sie?

  • Führer
    Er gibt dem Team die notwendige Orientierung, zeigt Wege und Perspektiven auf und spornt das Team an. Kann manchmal sprunghaft und ungeduldig sein
  • Macher
    Seine Stärke ist, dass er geplante Aktivitäten zügig umsetzt. Er kümmert sich allerdings zu wenig um langfristige Pläne und Ziele
  • Unterhalter
    Sorgt dafür, dass die Arbeit Spaß macht. Neigt aber zur Nachlässigkeit
  • Prüfer
    Er prüft, ob das Team sich auf dem richtigen Weg befindet. Seine Schwäche: Erbarmungsloses Einfordern von Ergebnissen – was den Spaß an der Arbeit zerstören kann
  • Helfer
    Er unterstützt andere aktiv, manche entmündigt er dadurch
  • Berater
    Er erfasst Situationen sehr gut. Seine Schwäche: Er beschränkt sich aufs Reden, wenn konkrete Unterstützung notwendig wäre
  • Organisator
    Er sorgt für Stabilität und Kontinuität in den Arbeitsabläufen. Viele Formulare können jedoch den Teamalltag komplizierter als nötig machen
  • Künstler
    Er belebt das Team und sorgt mit überraschenden Ideen dafür, dass die Begeisterung groß bleibt. Muss manchmal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt werden

Quelle: 4managers.de

Von Friedrich Maier, April 2004.

, ,

Subscribe

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

Comments are closed.