Tag Archives: Karriere

Presentation with …

30. Oktober 2016

0 Comments

Many years ago, at some time after the invention of the printing press and before the invention of slideware apps, people used to communicate with rudimentary tools and visual supports. They might write on a blackboard with a piece of chalk, or hand out photocopies of some notes or graphs. Then came flipcharts, which made it easier to use colours than with blackboards, and easier to use plenty of drawings. And then came…

Continue reading...

Die größten Karrierekiller

24. Oktober 2016

0 Comments

Wer sein Verhalten nie kritisch hinterfragt, landet bei Vorgesetzten und Kollegen schnell im Abseits. Doch es gibt Wege, die schlimmsten Karrierekiller zu umschiffen.

Ein peinlicher Tippfehler in einer Kundenpräsentation, eine unbeherrschte Reaktion gegenüber dem Chef oder ein Zahlendreher in einer Kalkulation: Pannen wie diese passieren, sind aber in der Regel keine Stolpersteine für die weitere Karriere. Wer Kritik hingegen dauerhaft an sich abprallen lässt, seine eigenen Ziele nicht kennt oder Weiterbildung als vergeudete Zeit abstempelt, hat es schon schwieriger, auf der Karriereleiter nach oben zu steigen. Denn Einstellungen und Eigenschaften wie diese …

Continue reading...

Job-Interviews

22. September 2016

0 Comments

Ein gutes Gesprächsklima erzeugen

Ein Vorstellungsgespräch hat nicht nur den Zweck Informationen auszutauschen und die fachliche Qualifikation des Bewerbers im Hinblick auf die ausgeschriebene Stelle zu überprüfen. Während eines Job-Interviews findet ein gegenseitiges „Beschnuppern“ statt, denn im Auswahlprozess spielt auch Sympathie …

Continue reading...

Management – selten am Schreibtisch, nie allein

10. August 2016

0 Comments

Top-Manager arbeiten zwar 65 Stunden pro Woche, sind aber selten in ihrem Büro anzutreffen. Obendrein klagen sie über jede Menge Druck, belegt eine Untersuchung.

Führungsqualität, Weitsicht und Disziplin, gepaart mit Durchsetzungsfähigkeit, strategischem Denken und Skrupellosigkeit sowie jede Menge soziale Kompetenz und Kreativität: Müsste man auf die Schnelle ein Anforderungsprofil für eine Nachwuchsführungskraft erstellen, würde genau das drinstehen. Während die einen solche Eigenschaften von Natur aus mitbringen, müssen sich andere das Rüstzeug in diversen Executive-Ausbildungen mühsam antrainieren. Doch reicht das, um irgendwann auf Augenhöhe…

Continue reading...

Erfolgreich delegieren

25. Juli 2016

0 Comments

Checkliste für das erfolgreiche Delegieren

Durch Delegieren können Arbeiten sinnvoll verteilt werden. Wer es versteht, richtig zu delegieren, spart Zeit und arbeitet effektiver. Worauf es beim Delegieren ankommt, haben wir Ihnen in einer kompakten Checkliste zusammengestellt.

Bevor Sie sich entschließen, bestimmte Arbeiten anderen zu übertragen, sollten Sie die folgenden Punkte durchgehen und soweit als möglich beantworten. Dort, wo sich Lücken ergeben, ist es angebracht diese erst zu schließen, bevor Sie delegieren. Dies ist natürlich eine Sache der Abwägung…

Continue reading...

Virtuelle Teams: Heute eine neue Herausforderung Morgen eine Selbstverständlichkeit

7. Februar 2016

0 Comments

Immer mehr Menschen, die keinen – oder nur wenig – direkten Kontakt zueinander haben, arbeiten in Teams zusammen. Ungeachtet dieser Tendenz haftet dem Phänomen „Virtuelle Teams“ noch immer der Charakter des Exotischen an.

Meist werden mit dem Gedanken die „around-the-globe/around-the-clock“ Teams in Verbindung gebracht, wo der indische Softwareingenieur am späten Nachmittag, bevor er nach hause geht, sein Arbeitspaket an die amerikanische Kollegin schickt, welche die Arbeit aufnimmt, fortführt und ihrerseits am Nachmittag an den irischen Kollegen weiterleitet. …

Continue reading...

Die Führungskraft als Vorbild

8. Juni 2015

0 Comments

Seien Sie sich Ihrer Vorbildfunktion IMMER bewusst!

Der dritte Punkt, den ich Ihnen hier als einen meiner Favoriten nennen möchte, ist Ihnen wahrscheinlich noch bekannter als schon die ersten zwei: Eine Führungskraft hat immer Vorbildfunktion. Worüber sich nicht viele im Klaren sind, ist, dass von anderen nicht nur beobachtet wird, ob die Führungskraft eine ausgegebene Strategie, Motivation …

Continue reading...

Das kleine Einmaleins für Führungskräfte

29. Mai 2015

0 Comments

Wer an sich selbst den Anspruch hat, ein guter Chef zu sein oder zu werden, kommt nicht umhin, an sich und seinen Fehlern zu arbeiten. „Wichtig ist dabei, dass dem Aufsteiger seine Vorbildfunktion bewusst ist“, sagt Psychologin Haker. Wer von seinen Mitarbeitern Disziplin, Eigenverantwortlichkeit oder Teamfähigkeit fordere, müsse ihnen diese Eigenschaften auch vorleben. …

Continue reading...

Chef sein kann man lernen

14. Mai 2015

0 Comments

Endlich im Chefsessel angekommen, mutieren viele Aufsteiger zum Hassobjekt ihrer Belegschaft. Doch Führen lässt sich üben. Selbst für Härtefälle besteht Hoffnung.

Montagmorgen in Deutschland: Auf dem Weg in die Chefetage treffen viele Vorgesetzte unweigerlich auf ihre Untergebenen. Man begrüßt man sich mit einem freundlichen „Guten Morgen“. Einige Führungskräfte machen sich sogar die Mühe und fragen die Beschäftigten, ob sie ein schönes Wochenende verbracht haben – die Antwort …

Continue reading...

Führung und Flexibilität

8. Oktober 2012

0 Comments

  Führung lernen …. Punkt 2: Trainieren Sie immer wieder Ihre Flexibilität Der zweite Punkt eines effektiven Selbstcoachings im Hinblick auf die Entwicklung Ihrer Führungsqualitäten ist eine Fähigkeit, die meiner Meinung nach heute eine der wichtigsten überhaupt ist: Flexibilität! In vielen Lebensbereichen (und definitiv in verschiedenen beruflichen Situationen) treten immer wieder Veränderungen ein.

Continue reading...