Tag Archives: Stereotyp

Wirkung einer Erinnerungsverzerrung

7. Oktober 2016

0 Comments

Der von den Kommunikationsforschern Hovland, Lumsdaine und Sheffield (1949) eingeführte Begriff ‚Schläfer-Effekt‘ hat nichts mit Terrorismus oder Verbrechen zu tun.

Er bezeichnet eine erstaunlich wirksame Erinnerungsverzerrung, bei der sich die wichtigsten Inhalte einer Botschaft mit der Zeit immer mehr durchsetzen und unsere Einstellungen und Ansichten beeinflussen, während unwichtige Dinge…

Continue reading...

Schlechtes Zeugnis für das mittlere Management: Ursachen und Lösungen

24. April 2016

0 Comments

Das Engagement der Leistungsträger auf den mittleren Führungsebenen sinkt.
Das geht aus einer Befragung der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) hervor, die in Zusammenarbeit mit der Boston Consulting Group und der World Federation of People Management Association entstand.

Dabei sind es gerade die Abteilungsleiter, die den wichtigsten Faktor für den Unternehmenserfolg…

Continue reading...

Interkulturelle Stereotype

10. Juni 2012

0 Comments

,,Im Himmel sind die Humoristen Briten, die Liebhaber Franzosen und die Mechaniker Deutsche. In der Hölle sind die Deutschen die Humoristen, die Briten die Liebhaber und die Franzosen die Mechaniker.” (Newsweek vom 14.05.1990) Dieses Zitat ist zweifelsohne ein ausgezeichnetes Beispiel für eine Stereotypisierung. Wie sich bereits im Duden ergründen lässt, kommt der Begriff ,,Stereotyp” von […]

Continue reading...

Qualität: Bessere Menschen

5. April 2011

0 Comments

China könnte so schön sein – wenn sein Volk nur von höherer Qualität wäre. Klingt rassistisch? Ist aber offizielle chinesische Politik.

– Neulich erst wieder, beim Tee mit Cui Weiping. Cui ist eine feinfühlige Pekinger Kulturwissenschaftlerin, die in ihrer Freizeit einen furchtlosen Blog über Chinas soziale Missstände schreibt. Wir hatten über die Macht des Internets gesprochen, durch das heute jeder Chinese alles Wissen der Welt mit den Fingerspitzen…

Continue reading...

'Project Implicit' – Die Tür zum Unbewussten

28. Dezember 2010

0 Comments

Forschung zum Anfassen: Seit über 10 Jahren betreiben amerikanische Forscher nun das ‚Project Implicit‘. Ziel des Forschungsprogramms ist es, einen wissenschaftlichen Zugang zum Unbewussten zu finden – und damit Stereotype zu erheben, Einstellungen zu messen und letztlich unser Verhalten zu erklären, das uns zuweilen…

Continue reading...

Menschen benötigen ein Minimum an emotionaler Akzeptanz …

28. August 2010

0 Comments

Prof. Dr. med. Joachim Bauer ist Neurobiologe, Psychiater, Internist und und Facharzt für Psychotherapeutische Medizin am Universitätsklinikum Freiburg. In der breiten Öffentlichkeit wurde Bauer u. a. durch seine Bücher »Warum ich fühle, was du fühlst«, »Das Gedächtnis des Körpers« und »Das kooperative Gen« bekannt. Matthias Klein befragte Prof. Joachim Bauer, in welchem Maße neurobiologische Einflussfaktoren wie z. B. Spiegelneuronen….

Continue reading...